Insinktives | Intuitives Bogenschießen
IMG_3901.JPG

Wenn Ihr Lust habt, das Bogenschießen auszuprobieren, meldet Euch einfach unter:

Christian Deike

Trainer IAA | Bogenportleiter DFBV

05323 982464 oder

deike[at]harzagentur.de

CD.JPG
IMG_3892.JPG

Traditionelles Bogenschießen ist seit rund 6 Jahren eines meiner Hobbys und Teil meiner Arbeit. Anfänglich noch mit einem geliehenden FITA (WA) Bogen, bin ich kurze Zeit später mit einem Recurve Bogen von Bearpaw auf dem 3D-Parcours unterwegs gewesen. Eigentlich war es Liebe auf den 2. Blick. Wenn man aus dem Mountainbikesport kommt, lange Zeit in dieser Sportart Wettkämpfe bestritten hat, ist es manchmal schwer, dass Leistungsdenken abzulegen. Nach einigen intensiven Kursen bei Henry Bodnik ist es mir aber schlussendlich gelungen, sogar meinen Trainerschein im traditionellen Bogenschießen abzulegen.

Leistungsdruck ablegen - das ist der Schlüssel zum Erfolg beim Bogenschießen, egal ob intuitiv, olympisch oder Compound. Es kommt auf die mentale Stärke an, immer wieder den gleichen Bewegungsablauf durchzuführen, Fehlschüsse neutral zu bewerten und selbstbewusst sein Ziel zu verfolgen. Wenn man das schafft, wird aus jeder Frau und jedem Mann eine gute Schützin oder guter Schütze! Vor allem ist es perfekt geeignet, um vom Alltagsstress Abstand zu nehmen und "sich runterzufahren".

Nun sind, wie erwähnt, schon 6 Jahre ins Land gegangen und mittlerweile habe ich mehreren hundert Leuten das Bogenschießen gezeigt, gelehrt und habe sie teilweise zu einem neuen Hobby gebracht, was sie regelmäßig ausüben.